Sichere Verkehrswege in Gönnheim

Dorferneuerung Gönnheim

Projektgruppe

„Sichere Verkehrswege Gönnheim“

Projektleitung: Lothar Plogsties Gönnheim
Tel.: 06322/7910762
 
Eine kleine Chronologie:
Im Mai 2012 beschließt der SPD-Ortsverein Gönnheim, die unbefriedigende Verkehrswege-Situation in Gönnheim zu einem Schwerpunkt seiner Arbeit für 2012/2013 zu machen.
Nachdem eine erste Skizzierung der Problempunkte und entsprechende Lösungsansätze erfolgten, macht die SPD gegenüber dem Bürgermeister, Herrn Robert Blaul, das Angebot, „ihr Kind“ in die Obhut des ganzen Dorfes zu geben.
Im Oktober 2012 findet unter Federführung des Bürgermeisters eine erste Gesprächsrunde statt, an der auch Mitglieder der übrigen, im Rat vertretenen, Parteien anwesend sind.
Es wird einvernehmlich beschlossen, eine Projektgruppe zu bilden. Die Projektgruppe wird im “Bürgerforum Dorferneuerung“ angesiedelt.
Ihre Arbeit (Sitzungen) ist öffentlich.
Alle Bürgerinnen und Bürger Gönnheims werden aktiv am Prozess beteiligt (Einwohnerversammlung, Gespräche mit Gruppierungen, Schule, Kita, Elternvertretungen, Ökumenischer Kreis, Haus der Jugend, AWO...).
Die Informationen über den jeweiligen Stand des Projektes werden im Amtsblatt und auf der Homepage des Ortes veröffentlicht.
Durch Beschluss des Gemeinderates vom 12.12.2012 arbeitet die Projektgruppe im Auftrage der Gemeinde.
Die Leitung der Projektgruppe wird einvernehmlich an Lothar Plogsties übertragen.
Die Projektgruppe erarbeitet ein „Maßnahmenpapier“, das dem Gemeinderat als Entscheidungshilfe dient.
Für die Nachhaltigkeit der Maßnahmen treten alle Beteiligten in Verantwortung.
Lothar Plogsties

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:97068
Heute:12
Online:1